Spenden

Wir sind auf Spenden und Solidarität angewiesen!

Für unsere Gruppenleitungen brauchen wir eine fundierte Ausbildung zur Trauerbegleitung, wir möchten unser verschiedenartiges Angebot an vielen Orten etablieren. Unser Anspruch ist es, dass alle Sterneneltern ihr Kind kostenlos in der Gemeinschaftsbestattung beisetzen können. Dies darf keine Frage des Geldes sein.

Unsere Arbeit muss bekannt gemacht werden, damit Eltern diese Hilfe weiterhin wie bisher nutzen können. Für all diese Aktivitäten brauchen wir Sie und ihre Spenden.

Denn alles kostet nun einmal Geld!

Die meisten Angebote sind für verwaiste Eltern kostenlos und das soll auch so bleiben! Wir möchten ihnen keine weiteren Hürden in dieser für sie schweren Zeit zumuten.

Deshalb sind wir auf Spenden angewiesen! Hier ist uns jeder auch noch so kleine Betrag willkommen! Wir freuen uns, wenn Anlässe dazu genutzt werden (Taufen, Feiern). Ihrer Kreativität ist dabei keine Grenze gesetzt.

Wir möchten keine „Spendenaufrufe“ verschicken müssen und allein die Tatsache, dass Sie diesen Punkt aufgerufen haben, ermutigt uns dazu Vertrauen in diesen Weg haben zu dürfen.

Vielen Dank.

Spendenkonto

Inhaber: Regenbogen Gesprächskreis Göttingen

IBAN: DE65 3006 0601 0008 4508 89

BIC: DAAEDEDDXXX

Kreditinstitut: Deutsche Ärzte- und Apothekerbank



Hinweis: Bei Spenden bis 300 € reicht dem Finanzamt auch der Kontoauszug und es muss keine Zuwendungsbestätigung vorgelegt werden. (§ 50 Abs. 2 Nr. 2 EStDV)